Logo Berliner Schwimm-Verband e.V.

Zahlungsbedingungen

Wir bitten zu beachten, dass die veranschlagten Lizenzgebühren nur bei einer Mitgliedschaft in einem der Mitgliedsvereine des Berliner Schwimm-Verbandes (bei Mehrspartenvereinen Schwimmabteilung) zum Tragen kommen, sofern die Lehrgangsanmeldung und die Mitgliedschaft durch einen Vereinsverantwortlichen bestätigt wurden. Anderenfalls ist die doppelte Lizenzgebühr zu entrichten.

Mit Ihrer Online-Anmeldung erhält der jeweilige Vereinsverantwortliche eine Mail mit der Bitte um Bestätigung Ihrer Lehrgangsanmeldung und Vereinsmitgliedschaft. Sollte dies nicht bis spätestens zum jeweiligen Meldeschluss geschehen, wird automatisch die doppelte Lizenzgebühr angesetzt.

Die Lizenzgebühr ist bis zum jeweils angegebenen Meldeschluss auf folgendes Konto zu überweisen:

 

Kontoinhaber: Berliner Schwimm-Verband e.V.
Geldinstitut: Postbank Berlin
IBAN: DE051001 0010 0066 2501 04
BIC PBNKDEFF
Verwendungszweck: Lehrgang/Name des Teilnehmers


Es erfolgt keine gesonderte Rechnungslegung.

Ohne vorliegenden Nachweis über die Bezahlung der Lizenzgebühr wird der Teilnehmer nicht zum Lehrgang zugelassen. Die Bezahlung an einem Lehrgangstag ist nicht möglich.

Abgeordnetenhaus Berlin dsv dsv jugend lsb osp dog hauptstadtsporttv