Logo Berliner Schwimm-Verband e.V.

 

Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport:

Freizeitspiel AQUABALL


alt Ziel:

Bei AQUABALL handelt es sich um eine so genannte Fun-Sportart, die von jedem sofort mitgespielt werden kann. AQUABALL ist ein Event, das von jedem Verein mit kleinem Organisationsstab öffentlichkeitswirksam durchgeführt werden kann.
AQUABALL unterstützt erfolgreich die Förderung des Ehrenamtes. AQUABALL ist ein wichtiger Baustein innerhalb unseres Vereinsservices und unterstützt somit die DOSB-Kampagne „Sportverein. Für alle ein Gewinn“ und ist gleichzeitig ein Angebot unter dem DOSB-Dach „richtig fit“.
Inhalt:

Die AQUABALL-TOUR wird offiziell über das Verbandsorgan des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) ausgeschrieben. Die Vereine können sich direkt über die DSV-Geschäftsstelle für diese Tour melden. Unterstützung durch den DSV gibt es in Form von Equipment, Manpower vor Ort und Öffentlichkeitsarbeit.
Neben Spaß und Freude bietet sich diese Spielform hervorragend als Einstieg in den Wasserballsport an. Das Landesfinale wird vom Berliner Schwimm-Verband e.V. organisiert und mit Hilfe von Vereinen vor Ort durchgeführt.
Dieses Angebot geht nicht zu Lasten der bestehenden Angebote der Vereine und ist somit für jeden ein Gewinn. Viel mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Seite des Deutschen Schwimm-Verbandes: www.aquaball.de
Abgeordnetenhaus Berlin dsv dsv jugend lsb osp dog hauptstadtsporttv