Logo Berliner Schwimm-Verband e.V.

Zweimal DM-Bronze für Weddinger Synchronschwimmerinnen



Bei den Deutschen Meisterschaften im Synchronschwimmen in Flensburg konnten die von Marlen Lorenz und Stephanie Marx betreuten Starterinnen des SC Wedding zwei Bronzemedaillen erkämpfen. In der Freien Kür im Solo-Wettbewerb gelang dies Lea Lewalski. Gleichfalls schaffte es in der Freien Kür der Kombination das Weddinger Team (Lewalski, Bauwens, Artus, Götting, Richter, Schneider, Engheben und Espinosa) auf Rang 3.


Mitteilung erstellt am 21.11.2017

Abgeordnetenhaus Berlin dsv dsv jugend lsb osp dog hauptstadtsporttv