Logo Berliner Schwimm-Verband e.V.

DMS-2. Bundesliga Nord: Berliner Siege



Der Berliner TSC (Frauen) und die Wasserfreunde Spandau 04 (Männer) setzten sich beim Endkampf um den Deutschen Mannschaftswettbewerb Schwimmen in der 2. Bundesliga Nord in Hamburg (3.2.) als Sieger durch. Der Berliner TSC belegte zudem bei den Männern Rang zwei.

Männer: 1. Wasserfreunde Spandau 04 16675, 2. Berliner TSC 15872, 3. TSG Bremen 15134
Frauen: 1. Berliner TSC 15782, 2. SG Barsbüttel 15352, 3. Hamburger SC 14601


Mitteilung erstellt am 4.2.2018

Abgeordnetenhaus Berlin dsv dsv jugend lsb osp dog hauptstadtsporttv