Logo Berliner Schwimm-Verband e.V.

Wasserball-Weltklasse im September in Berlin



Vom 11. bis zum 16. September 2018 trifft sich die Weltelite des Wasserballs in Berlin. In der Schwimmhalle an der Landsberger Alle, deren Renovierungsarbeiten für diesen Zeitraum unterbrochen werden, findet der 16. Wasserball World Cup statt, ein wichtiges Qualifikationsturnier für die Weltmeisterschaften 2019 im südkoreanischen Gwangju. Acht Teams nehmen daran teil: der amtierende Weltmeister Kroatien, Vize-Weltmeister Ungarn, die fünf Kontinentalmeister und Gastgeber Deutschland. Die vier Erstplatzierten des Turniers qualifizieren sich für die WM 2019.


Mitteilung erstellt am 13.1.2018

Abgeordnetenhaus Berlin dsv dsv jugend lsb osp dog hauptstadtsporttv